Ihre Hilfe

Auch wenn Sie selbst keinen Hund aufnehmen können, haben Sie dennoch mehrere Möglichkeiten unsere Arbeit zu unterstützen.

 

Geldspende

Ihre Spende können Sie direkt auf das folgende Konto überweisen:

Hundehilfe über Grenzen

VR-Bank Kreis Steinfurt

IBAN: DE16403619061947286800

BIC:  GENODEM1IBB

 

PayPal:

info@hundehilfe-ueber-grenzen.de

 

Wenn Sie eine Spendenbescheinigung benötigen, geben Sie bitte bei der Überweisung Ihre Adresse an oder schicken Sie uns diese zeitgleich per Mail.

Bei Spenden bis 200,- Euro akzeptiert das Finanzamt Ihren Kontoauszug.

 

 

Sachspenden

Natürlich freuen wir uns auch über Sachspenden wie z.B. Körbchen, Hundekissen, Decken, Näpfe, Halsbänder, Leinen, Transportboxen etc.  Wenn Sie uns solche Spenden zukommen lassen möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

 

 

 

 

 

Eine ganz besondere Spende

Dieses wunderbare und sehr stimmungsvolle Bild der Regenbogenbrücke hat Gerold Kalter für uns gemalt. Und als Spende der ganz besonderen Art hat er uns nun eintausend Kunstdrucke im Format A3 zur Verfügung gestellt. Diese können Sie gegen eine Spende von 7,50 Euro plus 2,50 Euro Versandkosten bei uns bestellen. Das eingenommene Geld kommt zu 100 Prozent unserem Verein zugute. Zusätzlich erhalten Sie noch die kleine Geschichte zur Regenbogenbrücke auf Leinenstrukturpapier gedruckt.

Ein ganz besonderer Dank an Gerold Kalter!!!

 

 

Partnerprogramm Zooplus

Hier können Sie uns unterstützen, ohne dass für Sie Kosten entstehen. Gehen Sie einfach über unseren Link auf die Seite von Zooplus und kaufen dort ganz normal für Ihre Tiere ein. Wir erhalten dann eine Provision.

  

zooplus.de

Gooding

Kaufen Sie über gooding.de bei über 1000 Shops im Internet ein und wählen unseren Verein aus. Auch hier erhalten wir eine Prämie ohne dass Ihnen Kosten entstehen.

Partnerprogramm Galgo-Store (nicht nur für Galgos ;-) )

Auch hier entstehen Ihnen keine Kosten. Wenn Sie über unseren Link auf die Seite gehen, zahlen Sie nicht mehr, aber wir erhalten eine Provision.

 

 

Patenschaft

Haben Sie schon einmal daran gedacht, die Patenschaft für einen Hund zu übernehmen?

Wenn Sie Interesse haben, dann lesen Sie bitte hier weiter. 

 

 

Ausreisepatenschaft

Um die für die Ausreise in die Pflegestelle entstehenden Kosten abzudecken, benötigen wir Ausreisepaten. Für nähere Inormationen klicken Sie bitte hier.

 

 

Flugpatenschaft

Für die Hunde, die nach Deutschland fliegen sollen, benötigen wir Flugpaten. Ihnen entstehen dadurch keine Kosten. Wenn Sie wissen wollen, wie das genau funktioniert, klicken Sie hier.

 

 

Pflegestelle

Um unseren Schützlingen den Start in ihr neues Zuhause zu erleichtern arbeiten wir mit kompetenten und liebevollen Pflegestellen zusammen. Die Hunde leben dort als vollwertige Familienmitglieder, genau wie ein eigener Hund auch. So können wir viel genauere Angaben über den Charakter und das Verhalten des Hundes machen. Auch haben Interessenten so die Gelegenheit „ihren“ Hund vorab persönlich kennenzulernen.

Wenn Sie sich vorstellen könnten, für uns als Pflegestelle tätig zu werden, dann lesen Sie hier weiter.