Benny (Szejk)

Name:            Benny (Szejk)

Herkunft:        Polen, Piotrkow Trybunalski

Aufenthalt:     48629 Metelen

Geschlecht:   männlich, kastriert

Rasse:           Mischling

Alter:               * ca. 2011

Größe:           ca. 46 cm

Gewicht:        ca. 17 kg

 

Benny ist ein toller Junge und hat sich gut auf seiner Pflegestelle eingelebt. Der

lebhafte Rüde lässt sich gerne kraulen, ist aber nicht aufdringlich dabei. Wenn er

doch unbedingt noch einige Streicheleinheiten möchte, gibt Benny Pfötchen, um

seinen Menschen zu überzeugen. Auch Besucher werden freundlich begrüßt.

 

Ausgiebige Spaziergänge im Grünen liebt Benny sehr. Interessante Spuren

erschnüffeln und die Gegend erkunden, das ist genau sein Ding. Auch am Fahrrad zu

rennen findet der hübsche Rüde toll, momentan dreht er jeden Morgen eine kleine

Runde mit seinem Pflegefrauchen. Hier kann er sich einmal so richtig austoben,

denn von der Leine darf Benny nicht, da er über eine gute Portion Jagdtrieb verfügt.

 

Der Besuch einer Hundeschule würde Benny bestimmt Spaß machen und dauerhaft

wäre Mantrailing sicherlich eine gute zusätzliche Auslastung für ihn.

 

Im häuslichen Umfeld ist Benny inzwischen recht entspannt und bleibt auch

problemlos einige Zeit alleine. Sein neues Zuhause sollte trotzdem eher ruhig sein,

da er sich leicht aufpushen lässt. Aus diesem Grund sollten auch keine Kinder in der

neuen Familie vorhanden sein.

 

Für Benny suchen wir Menschen, die schon etwas Hundeerfahrung haben und ihn

freundlich aber bestimmt führen können, da er einen leichten Schutztrieb zeigt.

 

Ein eventuell vorhandener Garten müsste mindestens 1,50 Meter hoch eingezäunt

sein, wenn er sich dort frei bewegen dürfen soll, da Benny niedrigere Begrenzungen

eher als sportliche Herausforderung wahrnimmt.

 

Mit seinen Artgenossen ist er gut verträglich, deshalb könnte auch schon ein Hund

im neuen Zuhause leben. Rüden gegenüber kann Benny zu Beginn etwas

aufdringlich sein, das gibt sich aber mit der Zeit.

 

Selbstverständlich ist Benny geimpft und gechipt.

Benny auf seiner Pflegestelle:

Benny noch im polnischen Tierheim: