Hunde befreundeter Vereine

 Auf dieser Seite zeigen wir Ihnen zumeist Notfälle, die nicht direkt von uns vermittelt werden. Den jeweiligen Kontakt finden Sie bei der Beschreibung des Hundes.

 

 

Zeus

ZEUS

Schäferhund-Mischling

geboren

11/2006

Auf Pflegestelle in Lorsch

 

Der 9-jährige Schäferhund-Mix Zeus kam ursprünglich aus Spanien und befindet sich nun auf einer Pflegestelle in Lorsch. Schon im Tierheim in Spanien war er sehr beliebt, er ist zärtlich und reizend zu Menschen und liebte es, mit ihnen zusammen zu sein. Zeus liebte es, zu laufen und zu springen und auch jetzt ist er noch recht fit für sein Alter.

Mit anderen Hunden kommt er gut aus, Katzen mag er nicht so gerne. Er kann einige Stunden brav daheim bleiben.

Leider kann sich sein Frauchen nicht länger um ihn kümmern, daher sucht er liebe Menschen, die einem älteren Hund ein liebevolles Zuhause schenken, so dass er endlich ein geliebter Familienhund werden und noch viele tolle Unternehmungen mit seinen Menschen erleben kann.

 

Weitere Informationen über Zeus sowie die Vermittlungsmodalitäten

erhalten Sie bei Pflegefrauchen Dorothea Damaschek,

Telefon: 0157 39222444, e-mail: damascheck34@aol.com

Adelaide

Name: Adelaide

Geschlecht: weiblich
Rasse: Mischling

Geburtsjahr: 2008

Größe: 50 cm, 25 kg

Kastriert: ja

Andere Hunde: ja

Katzen:kann getestet werden

Kinder: ja

Handicap: nein

 

Die hübsche Adelaide wurde vor gar nicht allzu langer Zeit von ihren Menschen einfach im Wald ausgesetzt.

Sie hatte Glück und wurde zu unseren polnischen Freunden gebracht. Sie ist eine

liebe, sehr menschenbezogene Seniorin, mit allem zufrieden und sicher auch eine

tolle Gefährtin für ältere Menschen. Nun soll sie unbedingt noch einmal eine

Chance auf ein Leben als geliebtes Familienmitglied bekommen. Wer schenkt der

freundlichen Dame eine Pflegestelle, damit sie bald kommen darf? Irgendwo werden

ihre neuen Menschenb estimmt schon auf sie warten!Adelaide könnte Mitte

September bei Ihnen sein,wenn sie eien Pflegestelle oder ein neues Zuhause

findet

 

weiere Photos sehen Sie hier:

https://www.dobermann-nothilfe.de/andere-rassen-suchen-ein-zuhause/adelaide/

 

Infos unter

Dobermann Nothilfe e.V.

Frau Hannelore Plenk

hannelore@plenk.net

Irenka

 

Name: Irenka
Geschlecht: Weiblich
Rasse: Mischling
Geburtsjahr: 2015
Kastriert: Ja
Größe: Ca. 30 cm, 12 kg
Artgenossen: Ja
Kinder: Ja
Handicap: Nein


Irenka ist auf einem Friedhof gefunden worden niemand hat sie gesucht und
vermisst.
Sie ist eine flotte kleine Maus die sehr guten Kontakt mit Menschen hat.
Sie ist sehr aufgeschlossen und neugierig.
Irenka verbringt sehr gerne ihre Zeit im Tierheim mit Artgenossen spielend.
Sie ist eine Intelligente Hündin und braucht Beschäftigung.
Irenka könnte im September nach Deutschland kommen ,wenn Sie eine
Pflegestelle oder ein festes Zuhause finden würde.


weitere Photos sehen Sie hier:
https://www.dobermann-nothilfe.de/andere-rassen/irenka/


 Infos unter
Dobermann nothilfe e.V.

hannelore@plenk.net

Pralinka

Name: Pralinka

Geschlecht: weiblich
Rasse: Mischling

Geburtsjahr: 2015

Größe: 40cm, 8-10kg

Kastriert:

Andere Hunde: ja

Katzen: nicht bekannt

Kinder: ja

Handicap: nein

 

Babyboom bei unseren polnischen Freunden! Pralinka  (Praline) wurde mit ihren 10 (!) Welpen in unser polnisches Partnertierheim gebracht. Sie hatte für ihre Kinder eine Grube gegraben, sie dort zur Welt gebracht und sich rühren um sie gekümmert. Doch als sie von Tierfreunden entdeckt wurde, ließ sie die ganze Familie ohne weiteres einsammeln und in den Schutz des Tierheims bringen. Die Kleinen haben schon geöffnete Augen und beginnen, allein zu fressen. Die Mutter ist in der Tat eine echte Praline! Ein Sahneschnittchen, denn sie ist gut erzogen und entwickelt sich zu einer großen Schmuserin. Sie ist eine fröhliche, offene Hündin, die allen Menschen und Artgenossen freundlich begegnet, schön an der Leine geht und ihren Zwinger sauber hält. Unglaublich, dass sie offenbar von ihrem Besitzer ausgesetzt wurde, weil sie Nachwuchs erwartete. Wer hilft Pralinka, der zuckersüßen Praline, das Tierheim bald wieder zu verlassen? In welcher Familie darf sie der geliebte Kamerad sein? Wo ist die Pflegestelle, die ihr auf diesem Weg hilft? Bitte helfen Sie dieser tapferen, lieben Hündin!Pralinka könnte Mitte September bei Ihnen sein,wenn sie eine Pflegestelle oder ein neues Zuhause findet

 

weitere Photos sehen Sie hier:

https://www.dobermann-nothilfe.de/andere-rassen-suchen-ein-zuhause/praline/

 

Infos unter

Dobermann Nothilfe e.V.

Frau yvonne Kube

yvonnekube-dobermann-nothilfe@gmx.de

Szara

Name: Szara

Geschlecht: weiblich
Rasse: Schäferhündin

Geburtsjahr: 2009

Größe: 60-65 cm, 25-30 kg

Kastriert:

Andere Hunde:ja

Katzen: ja

Kinder: ja

Handicap: nein

 

Szara kam in unser polnisches Partnertierheim, weil sie zur Zucht wohl nicht mehr zu gebrauchen war. Sie ist eine so liebe und brave Maus, dass unsere Freunde es einfach unglaublich finden, dass eine so tolle und kluge Hündin einfach ‚weggeworfen‘ wird, weil sie genug Welpen aufgezogen hat und man sie nicht mehr gebrauchen kann. Szara ist die Ruhe selbst, gelassen und sehr gehorsam. Liebe Hundefreunde, ein solcher Schatz soll nun  für immer in einem Tierheim bleiben müssen??? Das darf nicht sein! Bitte helfen Sie Szara, eine Familie zu finden, wo sie bestimmt zum ersten Mal in ihrem Leben Liebe und Geborgenheit finden darf. Szara mag andere Hunde, braucht sie aber nicht unbedingt zu ihrem Glück. Mit einer Pflegestelle wäre ihr schon geholfen und sie dürfte bald bei Ihnen sein.Szara könnte Mitte September bei Ihnen sein,wenn sie eine Pflegestelle oder ein Zuhause findet

 

weitere Photos sehen Sie hier:

http://www.dobermann-nothilfe.de/andere-rassen/szara/

 

Infos unter

Dobermann Nothilfe e.V.
Frau Anja Sierocki

anja.sierocki@dobermann-nothilfe.de

Milus

Name: Milus
Geschlecht: Männlich
Geburtsjahr: Ca. 2012
Rasse: Mischling
Größe: Ca. 30 cm, 10 kg
Kastriert: Nein
Andere Hunde:Ja

Kinder: Eher Größere
Handicap: Nein 

Milus Geschichte ist wie von vielen seiner Artgenossen, er wurde auf der
Straße gefunden.
Im ersten Kontakt ist er zurückhaltend aber da er noch so jung ist ist das
eine Sache der Übung bis er seine Scheu verliert.
Er tut sich noch etwas schwer mit der Leine, aber wenn er merkt, Leine
bedeutet Spazierengehen legt sich das schnell.
Er ist gesund und wartet sehnsüchtig auf seine neue Besitzer mit denen er
Abenteuer erleben will.
Mit seinen Artgenossen versteht Milus sich gut und somit kann er gerne auch
Zweithund werden.

Milus könnte im September nach Deutschland kommen, wenn er ein Zuhause oder
eine Pflegestelle finden würde.


weitere Photos sehen Sie hier:
https://www.dobermann-nothilfe.de/andere-rassen/milus/


 Infos unter
anja.sierocki@dobermann-nothilfe.de

Hawana

Name: Hawana

Geschlecht: Hündin

Rasse: Schäferhund-Mix

Geburtsjahr: 2010

Größe: 50cm, 30-35 kg

Kastriert: Ja

Andere Hunde:ja

Katzen: noch nicht getestet

Kinder: größere

Handicap:nein

 

 

Im August 2015 kam diese arme Maus in unser polnisches Partnertierheim. Sie war wohl einmal ein Kettenhund und musste sich auf der Straße durchschlagen.

 

Die ärmste war krank und ungepflegt, scheu und gegenüber Artgenossen sehr vorsichtig. Heute sieht sie supergut aus, ist gesund und wartet sehnsüchtig auf eine Pflegestelle.

 

Was muss diese arme Seele gelitten haben! Bitte, liebe Hundefreunde, helfen Sie Hawana, sie möchte so gerne die umsorgte Prinzessin bei liebevollen Menschen sein, die ihr Zeit lassen und ihr zeigen, wie schön die Welt bei uns Menschen ist.

 

Wenn Sie ihr eine Pflegestelle schenken, ist das die große Chance auf ein zweites, schönes Leben für diese so sehr vom Schicksal gebeutelte Hündin.

Hawana könnte im September bei Ihnen sein,

 

weitere Photos sehen Sie hier:

https://www.dobermann-nothilfe.de/andere-rassen-suchen-ein-zuhause/hawana/

 

 

Infos unter

Dobermann Nothilfe e.V.

Frau Yvonne Kube

yvonnekube-dobermann-nothilfe@gmx.de

Nerus

Name: Nerus

Geschlecht: männlich

Rasse: Mischling

Geburtsjahr: 2014

Größe: 27 cm

Kastriert: ja

Andere Hunde: ja

Katzen: ja

Kinder: ja

Handicap: nein

 

Nerus liebt alle Menschen.

Der kleine Bub wurde im Februar in unser polnisches Partnertierheim gebracht

weil er von einem Auto angefahren wurde. Nun ist alles verheilt und es geht ihm

so gut, dass er bereit für das große Abenteuer Menschenfamilie ist. Er ist ein

fröhlicher, lieber Bub der am liebsten stundenlang auf Ihrem Schoß liegen und

gekrault werden möchte. Am allerliebsten an Ohren und Bauch zur gleichen Zeit.

Er geht wie ein Modell an der Leine, ist aber beim Anlegen noch ein wenig

schreckhaft. Na ja, es ging ihm im Leben wohl doch nicht so gut, denn daran

erinnern immer noch 2 Schrotkugeln, die nicht entfernt wurden, weil sie seine

Gesundheit nicht beeinträchtigen. Nerus ist ein perfektes Familienmitglied, er

ist gesellig, spielt mit anderen Hunden und Kindern, ist gehorsam, sehr

aufmerksam und braucht zu seinem großen Glück nur noch eine Familie, ein

Zuhause, eine Decke, um sein Näschen darunter zu verstecken, viele Leckerchen

und eine endlose Menge Streicheleinheiten. Wer immer ihm auch nur eine

Pflegestelle schenken möchte, wird ihn nicht mehr hergeben.Nerus könnte im

September zu Ihnen kommen,wenn er eine Pflegestelle oder ein neues Zuhause

findet

 

weitere Photos sehen Sie hier:

https://www.dobermann-nothilfe.de/andere-rassen/nerus/

 

Infos unter

Dobermann Nothilfe e.V.

Frau Manuela Rosskothen

manuela-dobermann-nothilfe@gmx.de

Dylan

Name: Dylan

 

Geschlecht: männlich
Rasse: Mischling

 

Geburtsjahr: 2015/2016

Größe: ca. kniehoch
Gewicht: ca 14-17 kg 

 

Kastriert: ja

 

Andere Hunde: ja

 

Katzen: ja

 

Kinder: ja

 

Handicap: nein

 

 

 

Dylan lebt seit einigen Wochen bei unseren polnischen Freunden. Er ist ein lebhafter, lieber Bub. Was er auch macht – er gibt alles. Wir zitieren hier unsere Freunde:

 

Zum Beispiel: beim Gehen an der Leine benutzt er den vollen Raum, den deine Hand und die Leine geben können. Beim Spielen mit dir springt er herum, ändert seine Position 100 Mal in einer Sekunde, versucht, unter dir zu sein, oder über dir zur gleichen Zeit und so weiter. Wenn du willst, dass er eine Weile an Ort und Stelle bleibt, musst du einen langen Spaziergang mit ihm machen oder ihn irgendwie müde machen. Im Allgemeinen ist er sehr freundlich. Liebt jede Aktivität, die mit Menschen gemacht werden kann: zu gehen, zu spielen oder einfach nur zu begleiten.

 

Er wird mit Ihren Kindern spielen – am liebsten mit dem Ball -, ist klug und ein treuer Freund. Wenn Sie eine aktive Familie sind, die viel mit ihren Hunden unternimmt, dann ist Dylan ganz sicher der beste Kamerad für alle und wird sie genauso begeistern wie unsere Freunde. Schenken Sie ihm eine Pflegestelle, damit er schon bald das Tierheim wieder verlassen darf, und seine Familie wird sicher schon auf ihn warten!Dylan könnt im September zu Ihnen kommen,wenn er eine Pflegestelle oder ein neues Zuhause findet

 

 

weitere Photos sehen Sie hier:

 

https://www.dobermann-nothilfe.de/andere-rassen-suchen-ein-zuhause/dylan/

 

 

Infos unter

 

Dobermann Nothilfe e.V.
Frau Anja Sierocki

 

anja.sierocki@dobermann-nothilfe.de