Hunde befreundeter Vereine

 Auf dieser Seite zeigen wir Ihnen zumeist Notfälle, die nicht direkt von uns vermittelt werden. Den jeweiligen Kontakt finden Sie bei der Beschreibung des Hundes.

 

 

Jakob

Möchten Sie einen Hund, der mit ihnen durch dick und dünn geht und am glücklichsten ist, wenn er mit ihnen zusammen sein darf? Dann wäre Jakob vielleicht genau der richtige Hund für sie!!
Der lustig bunte Mischling (Australian Shepard?) wurde im November 2017 auf der Autobahn in Spanien ausgesetzt und dort einfach angebunden und zurück gelassen...er kam zunächst in ein Tierheim, wo leider viel zuviele Hunde sind und man sich nicht
entsprechend um die Tiere kümmern kann. Dort wurde er auch einige Male gebissen, wie man an einigen Narben an seinem Oberschenkel sehen kann. Von den seelischen
Narben ganz zu schweigen....

Zum Glück durfte er dann nach einem Jahr zu Monica ins Tierheim ziehen und dort wurde er erst einmal medizinisch versorgt und behandelt, denn leider war Jakob in keinem
guten Zustand.
Seit dem 22.06. befindet er sich nun bei uns in einer Pflegestelle. Er ist ein absolut liebenswerter Hund, der jedem Menschen gefallen möchte und eigentlich alles richtig machen möchte. Ohne andere Hunde läuft er perfekt an der Leine und orientiert sich nur an seinem Besitzer. Mit anderen Hunden zusammen zieht er auch schon mal ziemlich an der Leine, da er gerne die erste Geige spielen möchte:-)
Im Hunderudel und auch bei Hundebegegnungen kommt er gut klar, wobei er Zuhause eine gewisse Eifersucht an den Tag legt und sich gerne immer dazwischen drängeln möchte, wenn ein anderer Hund gestreichelt wird. Wir denken, dass Jakob am Besten als Einzelhund oder bei einem souveränen Ersthund aufgehoben wäre, denn so richtig glücklich ist er nicht mit vielen anderen Hunden.

Er lebt bei uns mit 5 Katzen zusammen, die alle an Hunde gewöhnt sind und er kommt gut mit ihnen klar. Eine schüchterne oder unsichere Katze sollte aber eher nicht in seinem neuen Zuhause sein.
Jakob bleibt bereits super allein und bellt dann auch nicht oder knabbert etwas an. Er kann sicherlich auch prima mit zur Arbeit genommen werden, da er nicht die hektische Art vieler Hütehunde hat und sich dann ruhig ins Körbchen legt.
Zu Menschen ist er teilweise sehr unterwürfig und ängstlich und das zeigt sich auch in seinem "Beschwichtigungslächeln" , dass er sehr häufig zeigt:-)) Auch ruckartige Bewegungen und Lärm machen ihm Angst und wir gehen davon aus, dass er sicherlich geschlagen und misshandelt wurde, denn eine erhobene Hand lässt ihn sofort zusammen brechen. Idealerweise sollte er in eine Familie ohne kleine Kinder und zu Menschen, die gerne etwas mit einem Hund erleben und unternehmen möchten , denn Jakob ist absolut
lernfreundig und kann super hüpfen und springen und wäre auch sicherlich für Agility geeignet.
Am Fahrrad läuft er ebenfalls schon prima.

Geboren ca. 03/2014 (wirkt aber jünger)
Schulterhöhe ca. 50 cm

Kontakt:
Tierschutzengel e.V.
Sabine und Hartmut Weber
Email: sabine.weber@email.de
Telefon: 05905-969537  oder 0172-2086366

Bolle sucht dringend einen Platz, da sein Herrchen verstorben ist.

Bolle lebte bisher mit 3 weiteren Hunden zusammen bei einem Ehepaar. Doch nun ist der Mann plötzlich verstorben und sein Frauchen muss sich schweren Herzens von zwei Hunden trennen. Zurzeit befindet sich Bolle in der Nähe von Schwerin.
Die Notfall-Pflegestelle, die Bolle auch vermittelt, schreibt:
Bolle ist ein Galgo-Rauhaar-Podenco-Mix, 10 Jahre alt.
Chip, etc., alles, was er benötigte, um nach Deutschland zu reisen, hat er ja.

Bolle ist ein sportlicher, sozialer Hund, den ich seit 9 Jahren immer in meinem Rudel hatte.

Er hat vorher bei Ralf mit 3 weiteren Hunden gelebt.

Er kam seinerzeit  als Notfall nach Deutschland, weil sein Vorbesitzer ihn brutal gequält hat.

Bolle hat man den Kiefer mit einem Hammer gebrochen und die Schädeldecke verletzt.

Was mit seiner Rute passiert ist, blieb im Dunklen.

Sie mußte mehrfach gekürzt werden, weil die Entzündung zu weit fortgeschritten war.

Die Entzündung ist erst kurz vor der Wirbelsäule zum Stehen gekommen.

Bolle ist sehr gut leinenführig, beherrscht alle Grundkommandos (Fuß, Sitz, Platz, komm, warten).

Sein rassetypischer Jagdtrieb ist nur gemäßigt vorhanden (wahrscheinlich auch der Grund, warum sein damaliger Besitzer ihn töten wollte...).

Bolle beschränkt sich darauf, im Garten die Vögel mit bellen zu verjagen.

Er findet es auf dem Sofa am gemütlichsten (besonders bei Regenwetter wird draußen nur ganz schnell das Nötigste erledigt) , ist absolut nicht anstrengend, was Bewegung anbelangt, dennoch ist sehr schön mit anzusehen, wenn er, scheinbar ohne Bodenkontakt, über die Wiese fliegt.

Bolle hat bisher in der Großstadt auf einem kleinen Gartengrundstück Auslauf gehabt.

Seinem Lauf- und Bewegungsbedürfnis sollte man in Zukunft dann aber mehr Beachtung schenken.

Vermittlung über:
Susanne Fogut
0171/9919330
( Falls nicht erreichbar, bitte eine Nachricht hinterlassen. Die Pflegestelle liegt sehr ländlich und hat nicht immer Handyempfang)

 

Tedi

Name: Tedi

Rasse: Mischling

Geschlecht: männlich / kastriert

Geboren: ca.2010

Größe/Gewicht: groß / 30 kg

Verträglichkeit mit Artgenossen: ja

Verträglichkeit mit Katzen: kann getestet werden

Verträglichkeit mit Kindern: ja

Besonderheiten: nein

Aufenthaltsort: Polen

 

Tedi ist ein großer Rüde, der trotz seines Alters noch sehr aktiv ist. Er geht gerne spazieren uns spielt auch sehr gerne. Er liebt es zu rennen, aber weiß sich auch an der Leine zu benehmen.Vom Wesen her ist er sehr freundlich, er mag die Meschen, ebenso seine Artgenossen. Im Zwinger fühlt er sich einsam und verlassen, dies zeigt er mit jammern und bellen. Ein ältere Rüde, auf der Suchen nach den richtigen Menschen.

Tedi  könnte mit dem nächsten Transport nach Deutschland kommen, dafür braucht er ein Zuhause oder eine Pflegestelle.

 

Video von Tedi

https://www.youtube.com/watch?v=XwuCtDPlV24&feature=youtu.be&fbclid=IwAR0BTvJpXQQG-E1jdezRAEIaks9hexpRZuYmYyeut_lMeB1nXSM_9AumsQY

 

  weitere Photos sehen SIe hier

https://www.mixfelle-dobermann-nothilfe.de/andere-rassen-suchen-ein-zuhause/tedi/

 

Infos unter:

Dobermann-Nothilfe e.V.

Jeanette Otto

jeanette1.otto@gmail.com

Mobil 0172 2602521

Zgredek

Name: Zgredek

Rasse: Mischling

Geschlecht: männlich / kastriert

Geboren: ca.2009

Größe: klein

Verträglichkeit mit Artgenossen: ja

Verträglichkeit mit Katzen: kann getestet werden

Verträglichkeit mit Kindern: ja

Besonderheiten: nein

Aufenthaltsort: Polen

 

Zgredek ist ein sehr lieber, kleiner und ruhiger Senior. Für Zgredek beutet das Tierheim Stress, es ist laut und sehr viel los. Er benötigt Ruhe und ist dabei mit so wenig zufrieden. Er ist mit seinen Artgenossen gut verträglich, Katzen wurden noch nicht getestet. Uns macht es immer sehr traurig, wenn die älteren Hunde im Tierheim landen, ausgedient wie ein alter Schuh ! Für Zgredek suchen wir unbedingt einen Platz, auch wenn jetzt noch Sommer ist, der nächste Winter kommt bestimmt und für die älteren Hunde ist es dann sehr schwer im Tierheim !

Wer hat ein warmes Plätzchen frei ?

 

Zgredek könnte mit dem nächsten Transport nach Deutschland kommen, wenn er eine Pflegestelle oder ein neues Zuhause findet.

 

  weitere Photos sehen Sie hier

https://www.mixfelle-dobermann-nothilfe.de/andere-rassen-suchen-ein-zuhause/zgredek/

 

Infos unter:

Dobermann-Nothilfe e.V

Frau Simone Hammer-Lippert

info@dobermann-nothilfe.de

Pigi

Name: Pigi

Rasse: Schäferhundmischling

Geschlecht: weiblich / kastriert

Geboren: ca.2015

Größe: mittel

Verträglichkeit mit Artgenossen: ja

Verträglichkeit mit Katzen: kann getestet werden

Verträglichkeit mit Kindern: ja größere

Besonderheiten: nein

Aufenthaltsort: Polen

 

Pigi sieht aus wie ein Schäferhund, ist nur etwas kleiner. Sie wurde im Tierheim, mit ihren vier Welpen abgegeben. Sie ist eine sehr nette und freundliche Hündin, die sehr den Kontakt zu uns Menschen sucht. Sie nimmt jedes Kommando freundlich auf und versucht dabei immer ihr bestes zu geben. Pigi liebt den Auslauf, sie geht sehr gerne spazieren, egal wie groß die Runden ausfallen. Dabei freut sie sich, um jede noch so kleine Geste, die man ihr schenkt. An der Leine läuft sie sehr ordentlich.

Mit ihren Artgenossen ist sie verträglich, Katzen kennt sie nicht.

Bei Kleinkinder haben wir mit ihr keine Erfahrung, deshalb wird sie nur zu größeren, hundeerfahrenen Kindern vermittelt.

 

Pigi könnte mit dem nächsten Transport nach Deutschland kommen, wenn sie eine Pflegestelle oder ein neues Zuhause findet.

 

weitere Photos sehen Sie hier

https://www.mixfelle-dobermann-nothilfe.de/andere-rassen-suchen-ein-zuhause/pigi/

 

Infos unter:

Dobermann-Nothilfe e.V.

Jeanette Otto

jeanette1.otto@gmail.com

Mobil 0172 2602521

Gapek

Name: Gapek

Rasse: Mischlingsrüde

Geschlecht männlich, unkastriert:

Geboren: 8/17

Größe, Gewicht:40-45 cm, 8-10 kg

Verträglichkeit mit Artgenossen: ja

Verträglichkeit mit Katzen: kann getestet werden

Verträglichkeit mit Kindern: größere

Besonderheit noch sehr ängstlich

Aufenthalt: Polen

 

 

 

Liebe Hundefreunde, unsere polnischen Freunde kämpfen und bitten für einen kleinen, grausam misshandelten Welpen. Stellen Sie sich vor: ein kleiner hilfloser Welpe wurde ausgesetzt – mit einer engen Schlinge um den Hals! Ein verzweifeltes Bündelchen Hund kämpft um sein Leben, beißt, wimmert vor Schmerzen, tobt und will einfach nur weg von den Menschen, die ihm das angetan haben. Um ihn zu befreien, brauchen unsere Freunde ein Beruhigungsmittel und setzen ihn vorsichtig in einen Käfig. Zum Glück hatte er keine Verletzungen am Körper – doch die an seiner jungen Seele sitzen tief. Völlig verängstigt drückt er sich in eine Ecke und hat einfach nur Angst. Nach Tagen kann man ihn immer noch nicht anfassen, doch er isst, trinkt, und lässt den Käfig säubern. Er spürt die Wärme im Haus, ist satt und um ihn sind nur noch freundliche Menschen. Gapek ist jung, er wird den Schock verwinden und langsam lernen, den Menschen wieder zu vertrauen. Heute dürfen unsere Freunde den kleinen Mann schon streicheln. Was für ein Fortschritt!

Bald könnte er auf ruhige Artgenossen treffen und von ihnen lernen, dass das Leben auch schön ist. Er braucht Zeit und ganz viel Liebe, die Ruhe und Geduld einer erfahrenen Pflegestelle und ein richtig schönes Zuhause. Wer zeigt dieser so sehr verletzten Hundeseele, wie schön die Welt sein kann?

Gapek ist nun in 46342 Velen auf einer Pflegestelle

 

 

weitere Photos sehen Sie hier:

https://www.dobermann-nothilfe.de/andere-rassen-suchen-ein-zuhause/gapek/

 

Infos unter

Dobermann Nothilfe e.V.
Frau Inge Gesel

ingegesel-dobermann-nothilfe@gmx.de

Jurand

Name: Jurand
Rasse: Mischlingsrüde
Geboren: ca.2015
Geschlecht: männlich/kastriert
Größe: 40cm/17kg
Verträglichkeit mit Hunden: ja
Verträglichkeit mit Katzen: ja
Kinder: ja
Besonderheit: das rechte Auge fehlt
Aufenthalt: Polen
 
In einem Satz  gefasst ist Juran ein wahrer Schatz. Was macht ihn so besonders?  Natürlich sein Charakter.Er ist unglaublich lustig, gut erzogen , voller positiver Energie.  Trotz das ihm sein  rechtes Auge fehlt, hindert ihn das in keinster Weise im täglichen Leben.  Jurand ist voller positiver Energie, er läuft sehr schön an der Leine und weis auch wie man Streicheleinheiten einfordert und sie geniesst . Hunde,Katzen und Kinder mag er sehr, das einzige was ihm noch fehlt,  ist ein  Zuhause.
Wer mag Jurand eine Pflegestelle oder ein neues Zuhause schenken? Er könnte mit dem nächsten Transport nach Deutschland kommen
weitere Photos sehen Sie hier

Infos unter
Dobermann Nothilfe e.V.
Frau Simone Hammer-Lippert

Kubi

Name: Kubi
Rasse: Mischling
Geboren: ca.2015
Geschlecht: männlich/kastriert
Größe: klein /8 kg
Verträglichkeit mit Hunden: ja
Verträglichkeit mit Katzen: kann getestet werden
Kinder: ja
Besonderheit: /
Aufenthalt: Polen
 
Kubi ist ein kleiner, hübscher. kluger Kerl. Er liebt es wenn er im Mittelpunkt steht, was er auch sehr genießt.Kubi ist sehr kontaktfreudig ,anhänglich  und liebt es wenn man ihn herum trägt. An der Leine läuft er vorbildlich. Was die Hundekumpels betrifft, stiftet er ab und zu schonmal Streit an und wenn es dann Ernst wird, versteckt er sich schnell hinter den Pflegern )))  Kubi ist ein super Kumpel für Kinder.
Wer mag diesem kleinen Mann ein Zuhause oder eine Pflegestelle geben?
Kubi könnte mit dem nächsten Transport nach Deutschland kommen,wenn er eine Pflegestelle oder ein neues Zuhause findet
weitere Photos sehen Sie hier
Infos unter
Dobermann Nothilfe e.V.
Frau Simone Hammer-Lippert

Myszka

Name: Myszka (mausi)
Rasse: Mischling
Geboren: ca.2009
Geschlecht: weiblich/kastriert
Größe: 12kg
Verträflichkeit mit Hunde: ja
Verträglichkeit mit Katzen: ja
Kinder: ja
Besonderheit: /
Aufenthalt: Polen
 
Myszka ist eine tolle und liebe Maus, die alles und jeden liebt. Es gibt nur Positives über sie zu berichten. Sie mag Hunde, Katzen, Kinder und läuft vorbildlich an der Leine. Myszka liebt es zu kuscheln, aber am meisten mag sie es am Hals gekrault zu werden. Myszka wurde wie so viele Hunde in Polen entsorgt.... . Mit dem Leben im Zwinger kommt sie gar nicht gut zurecht. Sie bettelt um jede Aufmerksamkeit und Zuwendung.
Bitte helfen Sie Myszka für einen neuen Start in ein neues Leben, Sie werden es nicht bereuen
Myszka könnte mit dem nächsten Transport nach Deutschland kommen,wenn sie eine Pflegestelle oder ein neues Zuhause findet
weitere Photos sehen Sie hier
Infos unter
Dobermann Nothilfe e.V.
Frau Simone Hammer-Lippert

Hairy

Name: Hairy

Rasse: Mischling

Geschlecht: männlich / kastriert

Geboren: 2014

Größe/Gewicht: mittel, 13 kg

Verträglichkeit mit Artgenossen: ja

Verträglichkeit mit Katzen: kann getestet werden

Verträglichkeit mit Kindern: ja

Besonderheiten: nein

Aufenthaltsort: Polen

 

Hairy ist ein Rüde im besten Hundealter. Mit seinen vier Jahren ist er nicht mehr ganz so wild, aber dies soll nicht bedeuten das Hairy keine Bewegung benötigt. Vom Wesen her ist er nicht ängstlich, er ist offen und sehr freundlich. Er freut sich über jede noch so kleine Aufmerksamkeit und tut dieses mit sehr großen Schwanzwedeln bekunden. Dazu kuschelt er gerne, was mit ihm auch sehr angenehm ist.

Harry kennt Kinder, ist mit seinen Artgenossen gut verträglich und läuft sehr schön an der Leine. Wo sind die Menschen, die mit Hairy die Welt erobern möchten ?

Hairy könnte kurzfristig nach Deutschland reisen, wenn er eine Pflegestelle oder ein Zuhause findet

.

weitere Photos sehen Sie hier

https://www.mixfelle-dobermann-nothilfe.de/andere-rassen-suchen-ein-zuhause/hairy/

 

Infos unter:

Dobermann-Nothilfe e.V.

Jeanette Otto

jeanette1.otto@gmail.com