Max

Name:             Max

Herkunft:         Polen, Belchatow

Aufenthalt:      48629 Metelen

Geschlecht:    männlich, kastriert

Rasse:            Mischling

Alter:               * ca. 2007

Größe:            ca. 30 cm

 

Kleines Bärengesicht fragt: Hat mich die Welt vergessen?

Dieser einfach nur liebe, kleine Rüde trägt schon ein graues Schnäuzchen und gehört definitiv zu den Hunden, die unter so vielen einfach übersehen werden. Ruhig ist er, lieb und zurückhaltend, den Zwinger teilt er sich friedlich mit zwei anderen Rüden. Nie

würde er sich in den Vordergrund drängen, ist aber absolut verschmust und

menschenbezogen.

Er hofft einfach von Herzen, dass irgendwann doch noch SEIN Mensch diese wunderschönen, sanften Augen sieht und ihn dann zu sich holen wird. Männlein ist nicht mehr der Jüngste, und im harten Tierheimalltag zu überleben und nicht die Hoffnung zu verlieren ist schwer…

Wir haben ihm versprochen, von ihm zu erzählen, und wir hoffen und glauben mit ihm ganz fest daran, dass das Tierheim nicht die Endstation in seinem Leben sein wird.

 

Selbstverständlich ist Max geimpft und gechipt.

 

Neue Infos und Fotos gibt es, sobald Max auf seiner Pflegestelle angekommen ist und sich ein wenig eingelebt hat.