Wer ein Tier rettet, verändert nicht die Welt. Aber die ganze Welt verändert sich für dieses Tier.

Zum Beispiel für Gonzalo (nun Paulchen):

vorher                                                                 nachher

Auch Sirena sucht Ausreisepaten.....

25.01.2015


..... damit sie in ihre Pflegestelle reisen kann.

Chispito, Fridolin, Habano und Sammy (Tango) haben sich aus ihrem Zuhause gemeldet.

25.01.2015

Chispito
Chispito
Habano
Habano
Fridolin
Fridolin
Sammy (Tango)
Sammy (Tango)

Odalix und Orquidea fanden ihr Zuhause.

25.01.2015

Odalix
Odalix
Orquidea
Orquidea

Unser Sabino ist im stolzen Alter von 20 Jahren über die Regenbogenbrücke gegangen :-(

25.01.2015

Chacho darf auf eine Pflegestelle reisen.

20.01.2015

Zu seinem Glück fehlen ihm nur noch Ausreisepaten.

Gretha sucht noch immer dringend eine Endstelle oder einen Dauerpflegeplatz.

19.01.2015

Angel und Guardiola haben neue Bewerbungsfotos aus dem Tierheim geschickt.

19.01.2015

Angel
Angel
Guardiola
Guardiola

Floh fand sein Zuhause.

17.01.2015

Auch Cuca und Macuto dürfen auf eine Pflegestelle reisen.

16.01.2015

 

Möchten Sie ihre Ausreisepaten werden?????


Update 22.01.2015

Cuca hat eine Teilpatenschaft bekommen. :-)

Cuca
Cuca
Macuto
Macuto

In der Weihnachtszeit und zu Beginn des neuen Jahres haben sich viele unserer ehemaligen Schützlinge bei uns gemeldet.

15.01.2015


Darüber haben wir uns riesig gefreut. Und einige haben uns auch neue Fotos geschickt, die wir Ihnen nicht vorenthalten möchten.

Clavel und Taranto dürfen auf eine Pflegestelle reisen.....

11.01.2015

 

... zu ihrem Glück fehlen ihnen nur noch Ausreisepaten.

 

Update 16.01.2015

Clavel hat eine Teilpatenschaft bekommen. :-)

 

Update 22.01.2015

Clavel hat eine weitere Teilpatenschaft bekommen. :-)


Update 26.01.2015

Taranto hat eine Teilpatenschaft bekommen. :-)

Clavel
Clavel
Taranto
Taranto

Floh und Wanda haben neue Infos, Fotos und Videos aus der Pflegestelle geschickt.

02.01.2015

Floh
Floh
Wanda
Wanda

Rita hat einen Platz in einer Pflegestelle ergattert.

02.01.2015

 

Damit die süße Maus ausreisen kann, benötigt sie nur noch Ausreisepaten.

 

Update 20.01.2015

Rita hat eine Teilpatenschaft bekommen :-)

 

Update 22.01.2015

Rita hat eine weitere Teilpatenschaft bekommen und kann ihr Ticket nun bezahlen. :-)

Ein ganz lieber Weihnachtsgruß und ein tolles Video erreichte uns von ASS.

25.12.2014


During 2014 there have been wonderful moments and also very hard and sad moments, but looking back it has been a nice year, a lot of animals have found wonderful families and the love and care we want for them. 

Thank you for everything you are doing for our dogs, for all your efforts and help without you, anything would be possible
 
from all ASS dogs and team, we wish you a Merry Christmas and a Happy New Year

 
This video is done with photos and videos our volunteers sent to us. 
It is done with love, sorry if we forgot somebody, all of you are present our hearts and minds
 
Thank you again and my best wishes 
 
Hugs
 
Rosa

Homer und Macuto wünschen im Namen aller Tiere im Tierheim Valle Colino frohe Weihnachten und bedanken sich für die Unterstützung.

25.12.2014


Leider suchen beide noch immer ein Zuhause....

Ganz besonders haben wir uns über diese Weihnachtsaktion gefreut!

25.12.2014

Liebe Gäste, Familie, Kunden und Freunde,

wie auch im vorigen Jahr möchten wir Euch, statt gedruckter Weihnachtskarten, diese Zeilen senden. Der Betrag, den die... Karten gekostet hätten (200€) , werden wir dieses Jahr an den Tierschutzverein „Hundehilfe ueber Grenzen“ spenden.

Wir wünschen Euch allen ein schönes Weihnachtsfest und ein glückliches, gesundes und erfolgreiches Jahr 2015


Ganz herzlichen Dank liebe Janin Schimmelpfennig :-)

Nicolasa (nun Fritzi) hat uns schöne Fotos aus ihrem neuen Zuhause geschickt.

22.12.2014

Schauen Sie sich die großartige Arbeit unserer Tierschutzkollegen vor Ort an:

20.06.2014

 

Im Oktober 2012 erreichte das Team von ASS ein dringender Hilferuf: Es wurde ein Fall von Animal Hoarding entdeckt. Rund 100 Hunde lebten in einem Haus von ca. 70 qm, nur mit dem Notwendigsten versorgt. Obwohl eigentlich kein Platz für die Aufnahme vorhanden war, machte sich ASS sofort auf den Weg um die Hunde zu retten.

Die meisten der Hunde waren sehr, sehr ängstlich, kannten den Kontakt zu Menschen nicht. Dem Team von ASS gelang es, sie mit viel Liebe und Geduld auf ein Leben in einer Familie vorzubereiten und bis heute konnten fast alle Hunde in ein neues Zuhause umziehen, wo sie endlich ein artgerechtes und glückliches Leben führen dürfen.

Besonders hart hatte es wohl den armen Figo getroffen. Bei der Rettung war er schon sechs Jahre alt, hatte sein ganzes Leben in diesen furchtbaren Zuständen verbracht. Er wartet noch auf sein Zuhause, doch dank der unermüdlichen Arbeit von ASS ist auch er jetzt bereit, sich auf den Weg in ein neues Leben zu machen. Nähere Infos finden Sie hier.

 

Manchmal fehlen uns einfach die Worte, für das Leid der Tiere aber genauso auch für das Engagement der Tierschützer vor Ort.

 

Danke liebes Team von ASS!!!!!

Eine ganz besondere Spende

Dieses wunderbare und sehr stimmungsvolle Bild der Regenbogenbrücke hat Gerold Kalter für uns gemalt. Und als Spende der ganz besonderen Art hat er uns nun eintausend Kunstdrucke im Format A3 zur Verfügung gestellt. Diese können Sie gegen eine Spende von 7,50 Euro plus 2,50 Euro Versandkosten bei uns bestellen. Das eingenommene Geld kommt zu 100 Prozent unserem Verein zu Gute. Zusätzlich erhalten Sie noch die kleine Geschichte  zur Regenbogenbrücke auf Leinenstrukturpapier gedruckt.

Ein ganz besonderer Dank an Gerold Kalter!!!

 

 

 

 

Pflegestellen gesucht

 

Wir suchen liebevolle und kompetente Pflegestellen, die unsere Hunde auf dem Weg aus dem Ausland in ihr neues Zuhause ein Stück begleiten. Wenn Sie Interesse haben oder weitere Informationen suchen, schauen Sie bitte hier.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Tierschutz kennt keine Grenzen. Deshalb haben wir es uns zur Aufgabe gemacht neben unserer Arbeit für den Tierschutz vor Ort besonders Hunden aus dem Ausland zu einem neuen und artgerechten Zuhause zu verhelfen. Hunden, die hier mit Freude von tierlieben Menschen als neue Familienmitglieder aufgenommen werden, während im Ausland ein Dasein an der Kette, in einem überfüllten Zwinger oder im schlimmsten Fall der Tod auf sie wartet. Schauen Sie selbst:

Kacper im Glück
Kacper im Glück

 

 

 

 

 

 

Klicken Sie auf das Bild

um sich Kacpers Geschichte

anzuschauen.