Vulcano

Name:                   Vulcano

Herkunft:               Spanien, Sevilla

Aufenthaltsort:      41564 Kaarst

Geschlecht:          männlich, kastriert

Rasse:                  Galgo

Alter:                     * ca. 02/2012

Größe:                  68 cm

Gewicht:               30 kg

 

Vulcano kam im Feburar 2018 aus dem kleinen Dorf Cantillana. Seitdem wartet er geduldig auf seine Chance. In Kürze reist er nun nach Deutschland auf eine Pflegestelle und kann dann in aller Ruhe auf Familiensuche gehen.

 

Vulcano ist einfach ein traumhafter Bursche. Anfänglich ist er etwas zurückhaltend und schüchtern. Verbringt man etwas Zeit mit ihm, wird er zusehends entspannter und genießt Streicheleinheiten dann sehr. Er schaut sich gerne alles in Ruhe an. Mit der Hektik des Tierheimalltages kommt er nicht so gut zurecht. An der Leine läuft er perfekt mit durchhängender Leine und orientiert sich dabei an seiner Bezugsperson.

 

Vulcano versteht sich gut mit anderen Hunden, Streitigkeiten geht er lieber aus dem Weg. In seiner aktuellen Hundegruppe hält er sich auch eher im Hintergrund. Im neuen Zuhause darf gerne schon ein netter Hundekumpel auf ihn warten. Mit Katzen kommt er nicht zurecht.

 

Weitere Infos gibt es, sobald sich Vulcano etwas auf seiner Pflegestelle eingelebt hat.

 

Selbstverständlich ist Vulcano geimpft und gechipt. Der Test auf Mittelmeerkrankheiten zeigte keine Auffälligkeiten.