Tirsa

* bald in Deutschland*

 

Name:                 Tirsa

Herkunft:             Spanien, Sevilla

Aufenthaltsort:    Düsseldorf

Geschlecht:        weiblich, wird kastriert

Rasse:               Galgo

Alter:                   * ca. 2008

Größe:                61 cm

Gewicht:             20 kg

 

Diese hinreißende Galgo Oma ist Tirsa. Tirsa kam erst vor wenigen Tagen in die Auffangstation der Benjamin Mehnert Stiftung. Gezeichnet von jahrelanger Ausbeutung. Trotzdem immer noch freundlich zu den Menschen. Jetzt erhält sie endlich die Fürsorge und Zuwendung auf die sie jahrelang verzichten musste.

 

Momentan ist Tirsa noch in einem schlechten körperlichen Zustand, erholt sich aber von Tag zu Tag. Viele kleine "Baustellen" hat Tirsa mitgebracht. Ihre Zähne sind stark abgenutzt und kleine Gesäugetrumoren wurden gefunden, ihr Sehvermögen ist altersgemäß ein klein wenig eingeschränkt und sie ist leider taub. Trotzdem möchten wir ihr die Chance auf eine eigene Familie nicht nehmen und das Team der FBM tut alles dafür. Gerade diese alte Lady soll doch nochmal die schönen Seiten des Lebens kennenlernen dürfen.

 

Tirsa wird etwa Mitte Dezember in Deutschland erwartet und kann dann auf ihrer Pflegestelle in Düsseldorf besucht werden. Natürlich würden wir uns ebenso freuen, wenn Tirsa direkt in eine eigene Familie ziehen könnte und ihr der Umweg über eine Pflegestelle erspart bliebe.

 

Weitere Infos folgen...

 

Selbstverständlich ist Tirsa geimpft und gechipt. Der Test auf Mittelmeerkrankheiten zeigte keine Auffälligkeiten.