Thai

Name:               Thai

Land:                 Spanien, Vallirana

Geschlecht:      weiblich, kastriert

Rasse:              Podenco

Alter:                  * 10/15

Größe:              58 cm

 

Update 04.10.2020

Thai hat nun in den letzten Monaten kleine Fortschritte gemacht und lässt sich inzwischen Geschirr und Halsband von vertrauten Menschen anlegen. Mit viel Liebe und Geduld hat sie sie sich verändert. Sie ist freundlich, verspielt und mit Hunden dort in der Auffangstation verträglich. Trotzdem ist sie weiterhin ängstlich, wenn man sich ihr nähert. Vertraute Menschen können Sie inzwischen anfassen und streicheln. Thai mag lange Spaziergänge, immer mit den entsprechenden Sicherheitsmaßnamen wie Sicherheitsgeschirr und Halsband da sie noch immer bei lauten Geräuschen erschreckt. Für das Podencomädchen Thai werden Menschen mit viel Geduld, Zeit und Verständnis zu Angsthund gesucht. Sie wird es mit viel Liebe und ihrem Vertrauen belohnen wenn sie die Chance auf ihre eigenen Menschen bekommt, welche sie mit Liebe aufnehmen.

 

 

Juni 2018

Die wunderschöne Thai lebt erst seit kurzer Zeit in der Obhut der Tierschützer. Thai wurde von einem freiwilligen Helfer aus schlechter Haltung gerettet und ist jetzt auf der Suche nach echten Podenco-Freunden.

 

Thai ist dem Menschen gegenüber noch sehr unsicher und schüchtern. Im Umgang mit den Pflegern reagiert sie aber nie panisch, auch bei Berührungen nicht. Thai benötigt einfach viel Geduld, Ruhe und Zeit.

 

Mit anderen Hunden hingegen versteht sie sich bestens und zeigt hier keinerlei Ängste. Derzeit lebt sie mit Rüden und Hündinnen in einem Gemeinschaftszwinger und es gibt keinerlei Probleme. Über neue Hundefreunde freut sie sich immer sehr und möchte sofort ein Spiel beginnen.

 

Die Pfleger üben gerade mit Thai das Laufen an der Leine. Fremde Umgebungen und Geräusche machen ihr dabei noch Angst. Wir suchen für Thai erfahrene Menschen, die sich dieser Aufgabe gewachsen fühlen und Thai auf ihrem Weg in ein normales Hundeleben Stück für Stück begleiten.

 

Im neuen Zuhause sollte schon ein Hundekumpel auf Thai warten.

 

Selbstverständlich ist Thai geimpft und gechipt und wird vor der Ausreise auf Mittelmeerkrankheiten getestet.