Paca

Name:                  Paca

Aufenthaltsort:     Spanien, Sevilla

Geschlecht:         weiblich, kastriert

Rasse:                 Spanischer Wasserhund-Mischling

Alter:                    * ca. 11/2017

Größe:                 44 cm

 

Die kleine Paca kam zusammen mit zwei weiteren Wasserhunden aus einer der umliegenden Tötungsstationen. Paca begegnet fremden Menschen erstmal misstrauisch und unsicher. Sie scheint in ihrem früheren Leben keine oder sehr schlechte Erfahrung mit dem Menschen gemacht zu haben. Nimmt man sich Zeit für die kleine Hündin, wird sie zusehends entspannter. Zu ihrer Bezugsperson hat Paca mittlerweile eine tolle Bindung aufgebaut und genießt sichtlich den täglichen Kontakt.

 

Hat Paca einmal Vertrauen gefasst, ist sie fröhlich und verspielt. Ebenso wie ihr Kumpel Nudos hat auch Paca das Ballspielen für sich entdeckt und geht begeistert darin auf.

 

Paca versteht sich mit Rüden und Hündinnen gleichermaßen gut.

 

Wir suchen für Paca ein eher ruhiges Zuhause bei hunderfahrenen Menschen mit geregeltem Tagesablauf. Sie benötigt insbesondere in der Eingewöhnungszeit Zeit, Ruhe und Geduld.

 

Selbstverständlich ist Paca geimpft und gechipt. Der Test auf Mittelmeerkrankheiten zeigte keine Auffälligkeiten.