Kaiser

Name:            Kaiser

Land:             Spanien, Teneriffa

Geschlecht:   männlich, kastriert

Rasse:           Mischling

Alter:               * ca. 2010

Größe:           mittel - groß

 

Der schöne Kaiser kam im Oktober 2016 in einem sehr schlechten Zustand in das Tierheim auf Teneriffa. Er war sehr verängstigt und in keiner guten gesundheitlichen Verfassung.

Inzwischen hat er sich toll erholt und sich zu einem bildschönen Rüden entwickelt, der auch sein Vertrauen in die Menschen zurückgewonnen hat. Jetzt ist er ein zutraulicher Hund, der sich gerne streicheln lässt und den die freiwilligen Helfer gerne mit auf Spaziergänge nehmen. Dabei zeigt er sich eher ruhig, er bellt nicht und benimmt sich auch mit anderen Hunden gut. Natürlich zieht er am Anfang noch manchmal an der Leine, solche Ausflüge sind ja auch spannend und finden trotz aller Bemühungen viel zu selten statt.

Auch wenn Kaiser gut verträglich mit seinen Artgenossen ist, zeigt er sich gelegentlich etwas dominant ihnen gegenüber. Im neuen Zuhause sollte er also entweder Einzelprinz sein oder einen passenden Hund an seiner Seite haben.

 

Selbstverständlich ist Kaiser geimpft und gechipt und wird vor der Ausreise noch auf Mittelmeerkrankheiten getestet.