Fido

Name:            Fido

Land:              Polen, Pabianice

Geschlecht:    männlich, kastriert

Rasse:            Mischling

Alter:               * ca. 2014

Größe:            ca. 40 cm

 

Der hübsche Fido ist ein freundlicher kleiner Hundemann, der sich auch mit seinen

Artgenossen gut verträgt. Er macht einen agilen Eindruck und sucht ein Zuhause

bei sportlichen Leuten, die mit ihm viel unternehmen und sich natürlich auch

noch um seine Erziehung kümmern.

Dabei läuft Fido schon gut an der Leine und würde sicherlich schnell die Benimmregeln lernen. Im Auslauf genießt er es sehr über die Wiese zu flitzen, trotzdem kommt er gerne zwischendurch zum Menschen um sich Streicheleinheiten und Leckerchen abzuholen.

Trotz aller positiven Eigenschaften wartet der kleine Kerl jetzt bereits seit Juni

2015 im Tierheim auf seine Menschen. Mit der schwarzen Fellfarbe und dem schon

leicht grauen Schnütchen hat Fido es leider nicht leicht.

Aber vielleicht haben Sie ja in ihm Ihren neuen Mitbewohner entdeckt?

 

Selbstverständlich ist Fido geimpft und gechipt.

 

 

Update 07.07.2019

Die freiwilligen Helfer vom Tierheim Pabianice berichten über Fido:

 

Fido ist ein wunderbarer, kontaktfreudiger Hund, nicht ein Gramm Agressivität steckt in ihm, mit anderen Hunden versteht er sich sehr gut, kann sich aber verteidigen, wenn er angegriffen wird. Er ist kein besonders aktiver Hund, dazu hat er noch ziemlich viel zugenommen und ähnelt eher einer Bockwurst auf 4 Beinen. 😉 Aus diesem Grund sind lange Spaziergänge sehr empfehlenswert, aber ohne größere Anstrengungen wie Laufen am Fahrrad oder Jogging, usw. Gewöhnlich reichen lange Spaziergänge. Ein normaler, toller Hund, der alle Menschen liebt.😃