Fede

Name:               Fede

Land:                 Spanien, Vallirana

Geschlecht:     männlich, kastriert

Rasse:             Mischling

Alter:                  * ca. 09/2014

Größe:              60 cm

 

Fede wurde herrenlos von der Polizei aufgegriffen und ins Tierheim gebracht. Dort zeigt sich der schöne Rüde sehr menschenbezogen, auch wenn die Pfleger den Eindruck haben, dass man ihn in seinem bisherigen Leben nicht gut behandelt hat. Er mag es z.B. nicht, wenn man ihn an den Beinen berührt und duckt sich dann sofort weg. Er entwickelt sich aber sehr gut und wird immer vertrauensvoller.

 

Fede geht überaus gerne mit den Voluntären spazieren und läuft dabei brav an der Leine. Mit Hündinnen kommt er sehr gut zurecht, egal ob groß oder klein. Rüden begegnet er sehr selbstbewusst und dominant. Er ist grundsätzlich verträglich und läuft auch ohne Probleme an der Leine neben anderen Rüden, aber in seinem neuen Zuhause sollte kein weiterer Rüde wohnen. Über eine Freundin würde er sich aber sicher freuen.

 

Selbstverständlich ist Fede geimpft und gechipt und wird vor der Ausreise auf Mittelmeerkrankheiten getestet.