Chiki

Name:               Chiki

Land:                Spanien, Vallirana

Geschlecht:     männlich, kastriert

Rasse:             Deutscher Schäferhund

Alter:                 * ca. 11/2008

Größe:              63 cm

 

Chiki lebt erst seit kurzer Zeit (Stand 1/19) in der Obhut der Tierschützer im Tierheim Vallirana. Den Tierheimmitarbeitern war er schon lange bekannt, denn unzählige Mal kam er vorher schon als sogenannter Fundhund ins Tierheim. Da Chiki mit einem Mikrochip gekennzeichnet war, konnte sein Besitzer schnell ausfindig gemacht werden. Dieser holte ihn immer wieder ab. Geld zur Auslöse war nie da.

 

Anfang des Jahres wurde Chiki erneut streunend aufgelesen. Diesmal in einem schlechten körperlichen Zustand, sehr dünn und völlig verfloht. Als man dem Besitzer klar machte, dass in diesem Fall eine hohe Summe zur Auslöse fällig wäre, hat er sich nicht mehr gemeldet, ganz im Sinne der Tierschützer. So erhält der alte Rüde nun endlich noch eine Chance auf ein neues und verantwortungsbewusstes Zuhause. Wir wünschen es uns sehr.

 

Chiki ist überaus menschenbezogen. Er ist liebevoll und verschmust und genießt insbesondere den Kontakt zu Kindern sehr. Mit Hündinnen kommt er sehr gut zurecht, mit Rüden leider nicht so gut. Die Tierpfleger hoffen diesbezüglich aber auf eine positive Änderung. Chiki sucht ein eher ruhiges, ebenerdiges Zuhause. Er kann als Einzelhund oder auch zu einer netten und ebenfalls ruhigeren Hündin vermittelt werden.

 

Selbstverständlich ist Chiki geimpft und gechipt. Der Test auf Mittelmeerkrankheiten zeigte keine Auffälligkeiten.