Caiman

* in Kürze in Deutschland *

 

Name:                  Caiman

Herkunft:              Spanien, Sevilla

Aufenthaltsort:     Aachen

Geschlecht:         männlich, kastriert

Rasse:                 Galgo

Alter:                    * ca. 02/2014

Größe:                  69 cm

Gewicht:               27 kg

 

Der schöne Caiman lebt erst seit ein paar Wochen in der Auffangstation der Benjamin Mehnert Stiftung in Sevilla. Wir freuen uns, ihn in Kürze in Deutschland begrüßen zu dürfen, denn er hat das große Glück auf eine Pflegestelle nach Aachen zu reisen.

 

Caiman ist anfänglich ein eher vorsichtiger und schüchterner Rüde. Er muss sich an fremde Menschen und neue Umgebungen erst etwas gewöhnen. Nach einer Weile taut er dann aber auf und genießt den Kontakt zu den Menschen, ist sehr gesellig.

 

Auch mit den anderen Hunden im Tierheim versteht er sich sehr gut, fängt keinen Streit an. Derzeit lebt er in einer Gruppe mit Rüden und Hündinnen.

 

Caiman muss noch ein wenig das Laufen an der Leine lernen. Derzeit geht es ihm nicht schnell genug und er zieht noch ein wenig. Das kleine Einmaleins der Hundeerziehung wird er in seiner Pflegestelle sicher ganz fix lernen. Caiman steht in den Startlöchern und ist bereit für sein neues Leben. Auch mit Katzen kommt der große Rüde zurecht.

 

Weitere Infos gibt es, sobald sich Caiman etwas in seiner Pflegestelle eingelebt hat.

 

Selbstverständlich ist Caiman geimpft und gechipt. Der Test auf Mittelmeerkrankheiten zeigte keine Auffälligkeiten.