Brisca

*bald in Deutschland*

 

Name:             Brisca

Herkunft:         Spanien, Vallirana

Aufenthalt:      27442 Gnarrenburg (bald)

Geschlecht:    weiblich, kastriert

Rasse:            Bretone

Alter:                * 7/11

Größe:             52 cm

 

Brisca wurde von Sandra, einer Pflegerin des Tierheims, mit Hilfe der Polizei auf einer Autobahn gesichert. Zum Glück rechtzeitig.....was hätte alles passieren können. Brisca wurde direkt tierärztlich untersucht. Ihr linkes Ohr ist durch einen alten Bluterguss (Othämatom) etwas verkrüppelt, aber das macht Brisca überhaupt keine Probleme.

 

Brisca ist eine ganz zauberhafte Hündin. Sie ist sehr menschenbezogen und anschmiegsam. Ihre anfängliche Zurückhaltung hat sie mittlerweile fast vollständig abgelegt. Brisca versteht sich sehr gut mit anderen Hunden, egal ob Rüde oder Hündin. Sie geht gerne mit den Voluntären spazieren und läuft dabei brav an der Leine. Im neuen Zuhause darf gerne ein Hundekumpel auf sie warten.

 

Selbstverständlich ist Brisca geimpft und gechipt und wird vor der Ausreise auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

 

Weitere Infos und Fotos gibt es, sobald Brisca auf ihrer Pflegestelle angekommen ist und sich ein wenig eingewöhnt hat.