Paula (Aupa)

Name:                Paula (Aupa)

Herkunft:            Spanien, Sevilla

Aufenthaltsort:   45966 Gladbeck

Geschlecht:       weiblich, kastriert

Rasse:               Galgo

Alter:                   * 3/13

Größe:               62 cm

Gewicht:            25 kg

 

Paula….eine zauberhafte Hündin, die einfach immer wieder übersehen wird und leider schon zum 2. Mal auf Familiensuche geht.

 

Wir können gar nicht verstehen, warum Paula mittlerweile zu den typischen vergessenen und ungesehenen Hunden gehört. Jeder der Paula kennt schließt sie schnell ins Herz und das hat einen Grund. Beim Anblick fremder Menschen vollführt sie keine Freudensprünge und macht auch nicht wie viele ihrer Artgenossen auf sich aufmerksam….nein….Paula steckt in diesen Situationen still und leise ihren Kopf zwischen die Beine ihrer Pflegemama und schaut sich erstmal alles an. Paula ist grundsätzlich keine ängstliche Hündin. Sie ist ruhig und erstmal abwartend und mag es nicht so trubelig. Sie bindet sich eng an ihre Bezugsperson und ist der typische Hund, der für seinen Menschen durchs Feuer gehen würde. Verschenkt sie ihr Herz … verschenkt sie es für immer.

 

Paula ist sanft und anschmiegsam und genießt Streicheleinheiten und Aufmerksamkeit in vollen Zügen. Sie hat sich in ihr Pflegestellenrudel, bestehend aus zwei Galgo Rüden und einer Podenca, schnell eingegliedert. Sie ist stubenrein, bleibt in Gesellschaft und nach Eingewöhnung stundenweise alleine Zuhause (Essbares sollte verstaut sein) und fährt gerne im Auto mit. Sie genießt Flitzerunden im Auslauf ebenso wie die Ruhe auf dem Sofa. Wie es sich für ein Mädchen gehört, läuft sie bei Spaziergängen natürlich ganz brav an der Leine.

 

Paula ist stets bemüht alles richtig zu machen. Wichtig sind klare Regeln und ein routinierter Tagesablauf. Beste Voraussetzung für sie, um richtig zu entspannen.

 

Paula leidet an einer Kniegelenksarthrose und sollte daher keine Treppen laufen müssen. Aktuell erhält sie Futterzusätze als Gelenkschutz. Dauermedikamente erhält sie aktuell nicht.

 

Wer möchte diese tolle Traumhündin kennenlernen?

 

Selbstverständlich ist Paula geimpft und gechipt. Der Test auf Mittelmeerkrankheiten zeigte keine Auffälligkeiten.